auf einen Blick...

Zusammenfassung Heft 2

Verankerung des Prinzips Baukultur und
BauherrInnenverantwortung

BauherrInnenverantwortung und AuftraggeberInnenqualitäten

Peter Holzer
Statements
Bundesimmobiliengesellschaft – BIG
Österreichische Bundesbahnen, ÖBB-Infrastruktur Bau AG
Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen – GBV
KALLCO Bauträger GmbH

Barrierefreies Planen und Bauen

Bernhard Hruska

Professionelle AuftraggeberInnen-Funktion als Beitrag
zur Verankerung von Bau- und Planungskultur

Nikolaus A. Thaller

Ethik im Vergabewesen

Wolfgang Oberndorfer

Gender Mainstreaming

Sabine Pollak

Architekturconsulting und BauherrInnenberatung

Gordana Brandner und Oliver Schürer

Von der Wohnbauförderung zur Baukulturförderung

Wolfgang Amann und Robert Lechner
Statements
Wohnfonds Wien
IG Architektur

Strukturelle Darstellung/Erhebung der baukulturrelevanten
Kompetenzen und Dienststellen

Manfred Nehrer
Statements
Bundesdenkmalamt – BDA
Landesbaudirektion Steiermark
Landesimmobilien Gesellschaft mbH – LIG Steiermark

Wie passiert die Beratung und
Entscheidungsfindung der BürgermeisterInnen?

Landesinitiativen und Serviceeinrichtungen
zur Qualitätssteigerung des kommunalen Hochbaus

Robert Wagendorfer

Qualitätssicherung durch die Etablierung gut ausgestatteter,
unabhängiger und fachlich versierter Gestaltungsbeiräte

Paul Raspotnig

Vorschläge zu einer nationalen, ressortübergreifenden Koordination zur Wahrung und Verankerung einer gesamtheitlichen Planungs- und Baukultur

Dietmar Steiner
Statements
Stadtgemeinde Schwechat
Salzburger Gestaltungsbeirat
Österreichischer Gemeindebund
Österreichischer Städtebund